Nachdem ich die Gear Fit 2 zurück gegeben habe habe ich mich noch weiter umgesehen und mir vor Ort eine Vivosmart HR geholt. Was ich nicht wusste ist das die Garminsoftware auf dem Handy nicht das GPS des Handys nutzen kann um einen Track abzugleichen. Das heisst. Wenn ich z.B. ein Stück mit dem Bike fahre zeigt mir die Vivosmart bzw das Webfrontend zwar an DAS ich was gemacht habe – allerdings fehlen Kilometer usw.. Das stört mich und ich stand erneut kurz vor der Rückgabe. Ich habe allerdings einen Weg gefunden beides mit ein wenig Arbeit so aufzuhübschen das es für MICH OK ist. Mit der Gear Fit 2 war natürlich viel mehr möglich, aber ich bin nicht so der Megasportler

Ja, die folgende Beschreibung klingt schwierig, aber mit Screens würden das SEITEN werden. Fummelt Euch durch, es ist an sich ganz easy.

Was Ihr braucht ist auf dem Handy eine Software welche den Track per GPS logt. Ich nutze hier MyTracks aus dem Play Store.
– Zum Beginn einer kleinen Bikerunde starte ich auf der Vivosmart „Laufen/Cardio oder eben Sonstige“ – man braucht nur das Log am Ende. Auf dem Handy starte ich „MyTracks“ und zeichne auf wo lang ich fahre.
– Hab ich meine Runde beendet stoppe ich alles und öffne auf dem Handy die Garminsoftware um einen Abgleich mit dem Webfrontend zu haben.
– In MyTracks gehe ich auf den gerade gefahren Track und exportiere Ihn auf das Handy oder zu MyDrive (wird nur das beides angeboten). Hier erhalte ich eine GPX Datei.
— diese Datei nehme ich (wie ist Eure Sache) und gehe auf https://connect.garmin.com/modern/activities -> rechts oben „manuell hochladen“. Jetzt erscheint etwas mit „nicht klassifiziert“ im Aktivitätsnamen
– jetzt habe ich im Garmin Connect zwei Aktivitäten. Einmal die Aktivität der Vivosmart (Name irgendwas z.B. mit Laufen….) und den gerade importierten Track (nicht klassifiziert)
– ich gehe jetzt die Aktivität (Laufen….) und öffne diese. Rechts oben in dem Fenster unter dem Kleinen Zahnrad ist jetzt „als TCX exportieren“ möglich. Ich klicke und speichere die erste TCX Datei.
— selbiges mache ich mit der zweiten Aktivität
nun habe ich zwei TCX Dateien auf dem Rechner

– nun gehe ich auf folgendes Tool von Strava -> http://gotoes.org/strava/Merge_Heart_Rate_TCX_With_Position_TCX.php
– über „Dateien auswählen“ wähle ich die beiden TCX Dateien und lade diese in das Webtool. Drücke „Upload“ und dann eben „Download“ und erhalte EINE neue TCX Datei die wieder abgespeichert wird.
– diese Datei laden ich jetzt wieder, wie oben beschrieben, bei Gamin Connect unter Aktivitäten hoch und habe….TADDAAAAA….eine neue Aktivität mit Track UND Herzfrequenz.

courseWas jetzt noch fehlt ist die Kalorienangabe auf der Aufzeichnung des Bandes. Die könnt Ihr aber von Hand eintragen. Aktivität anklicken und editieren.
Zu guter letzt solltet Ihr die erste und zweite Aktivität, also den GPS Track und die Aufzeichnung des Handys die Ihr imortiert habt noch löschen. Dann passt alles. Bei mir dauert das was hier so kompliziert aussieht mittlerweile keine 2 Minuten mehr.

GPS Tracks mit Vivosmart HR erstellen
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.