Walking Dead geht aber gerade sowas von ab. Am Freitag lief die 4. Ep aus Staffel 3 und diese war ja so krass. Weniger das gezeigte als das was passiert ist. Ich will nicht spoilern. Am Ende hab ich erstmal da gesessen und kann nächsten Freitag kaum abwarten. IMHO war Staffel 2 eher mau und hin zwischendurch arg in den Seilen. Staffel 3 geht jetzt aber wirklich derb ab. Was genau hinter dem psychpatischen „Gouvernor“ stecken mag? Wer hat schon Köpfe im Aquarium?

Zu dem ganzen blutigen Zeug kommt ein Buch – ich lese gerade Infiziert als E-Book übers Tablett. Eieiei, der schneidet sich gerade selbst seine „Infektion“ mit Gabel und Messer aus dem Schienbein. Ich glaub es wird Zeit mal wieder nen Trickfilm zu gucken  :evil:

Blutige Zeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.